Bregenzer Festspiele
Tagesfahrten nach Bregenz mit Besuch der Premiere
der Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi auf der Seebühne

Verbringen Sie einen schönen Tag am Bodensee und erleben Sie am Abend die Opernaufführung „Rigoletto“ auf der einzigartigen Seebühne in Bregenz. Opernkarten der Kategorie 6 sind gebucht. Die Busfahrt, der Eintritt auf die Landesgartenschau in Lindau, die Schiffahrt von Lindau nach Bregenz und die Eintrittskarten für die Aufführung sind in der Gebühr enthalten, das Mittagessen wird individuell gezahlt.


10.00 Uhr: Abfahrt Bahnhofsplatz Germering
ca. 12:30 Uhr: Ankunft in Wasserburg am Bodensee, gemeinsames Mittagessen im Restaurant Walserhof (a la carte)
ca. 14.00 Uhr:  Busfahrt nach Lindau zur Landesgartenschau
ggf. Führung über die Landesgartenschau
ca. 18 Uhr: Bei schönem Wetter Schiffahrt von Lindau nach Bregenz
ca. 18.30 Uhr: Ankunft in Bregenz, freie Zeit bis zur Aufführung
21.15 Uhr: Beginn der Opernaufführung „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi, anschließend Busfahrt nach Germering
ca. 2.00 Uhr:  Ankunft am Bahnhof Germering

Bei Drucklegung des Programms war der Preis für Eintritt und Führung auf der Landesgartenschau Lindau noch nicht bekannt. Somit kann sich der Preis der Fahrt noch geringfügig ändern. Bitte informieren Sie sich auf der vhs Homepage.

Die Corona-Regeln für die Busfahrt und das Rahmenprogramm werden kurz vor der Fahrt bekannt gegeben.

vhs Stadt Germering e.V.

Therese-Giehse-Platz 6
82110 Germering

Postfach: 2529
82104 Germering

Tel.: +49 89 800652-0
Fax: +49 89 80065252
service@vhs-germering.de
http://www.vhs-germering.de
Lage & Routenplaner